Navigation

Modul 3: Regelungen und Handlungsvorschläge

Gegenstand dieses Schwerpunkts sind normative Regelungen, etwa rechtliche Regelungen umstrittener Praktiken, ethische Richtlinien oder Fragen der Verteilungsgerechtigkeit.

 Abgeschlossene Forschungsprojekte

 

 

Gesetzliche Regulierung am Lebensende – Wo soll sich der Staat einmischen?Gesetzliche Regulierung am Lebensende – Wo soll sich der Staat einmischen?http://www.nfp67.ch/de/projekte/modul-3-regelungen-und-handlungsvorschlaege/projekt-ruetscheProf. Dr. Bernhard Rütsche, Prof. Dr. Regina Kiener
Selbstbestimmt sterben? Suizidbeihilfe und AutonomieSelbstbestimmt sterben? Suizidbeihilfe und Autonomiehttp://www.nfp67.ch/de/projekte/modul-3-regelungen-und-handlungsvorschlaege/projekt-schaberProf. Peter Schaber
Selbstbestimmung am Lebensende – Recht oder Pflicht?Selbstbestimmung am Lebensende – Recht oder Pflicht?http://www.nfp67.ch/de/projekte/modul-3-regelungen-und-handlungsvorschlaege/projekt-aebi-muellerProf. Dr. Regina E. Aebi-Müller
Urteilsunfähigkeit am Lebensende und ihre BeurteilungUrteilsunfähigkeit am Lebensende und ihre Beurteilunghttp://www.nfp67.ch/de/projekte/modul-3-regelungen-und-handlungsvorschlaege/projekt-biller-andornoProf. Dr. Nikola Biller-Andorno, Dr. Manuel Trachsel

Weitere Informationen zu diesem Inhalt